Pop / Rock

Wolfgang Ambros Open Air Krems


3500 Krems

3500 Krems

Fr., 24.05.2019

18:00 - 23:00
  • Südtirolerplatz
  • +43-2732-98280

Den Anfang macht Er. Und Er braucht in diesem Land (und darüber hinaus) schon längst keine ausführliche Vorstellung mehr.
Er – hat jenes Genre (mit-)erfunden, das man sehr schnell "Austropop" nannte. Er – hat sich in Jahrzehnten den Status einer lebenden Musikerlegende erspielt. Er – hat allein und mit kongenialen Partnern musikalische Ecksteine dieses Landes gesetzt, deren Titel in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen sind: "Es lebe der Zentralfriedhof", "Der Watzmann ruft", "Langsam wochs ma z’amm". Und mit "Schifoan" hat Er eine inoffizielle Bundeshymne geschaffen.

Er – ist "der Ambros". Und alles Genannte sind nur einige Highlights eines Gesamtwerks, das seit 1971 entstanden ist, weiter entsteht und Bestand hat, in beeindruckender musikalischer und inhaltlicher Breite und Tiefe, vom Rock‘n‘Roll bis zum Wienerlied, vom Gassenhauer bis zum lebensphilosophischen und politischen Singer/Songwriter-Stück.
Das alles bringt "der Ambros" live auf die Bühne, in verschiedenen Konstellationen: (fast) solo Unplugged, in Duetten mit MusikerkollegInnen, in Jamsessions mit befreundeten Bands. Natürlich vor allem mit jener Truppe, die schon ganz am Beginn stand: der No. 1 vom Wienerwald.

Das alles mit seit je unveränderter Spielfreude – jener Spielfreude, die "den Ambros" mit seiner No. 1 vom Wienerwald am Freitag, 24. Mai 2019, für die Auftakt-Veranstaltung des 1. Kremser Musikfrühling an die Donau führt.