Kabarett

Wolf Gruber, Bernahrd Kainz - HundeComedyShow


Warum gehört die Couch dem Hund? Bedeutet "Fuss" für meinen Liebling, dass er mich nur mehr in die Beine beißt? Folgt er eigentlich mir oder ich ihm und wie lerne ich meinem Hund alleine zu bleiben, ohne die Nachbarn in den Wahnsinn zu treiben? Und vor allem: Wie erarbeite ich mir endlich den Respekt meines Vierbeiners? Diese und andere wichtige Fragen werden ausführlich aufgearbeitet und verständlich vermittelt. Natürlich profitieren auch Nicht-Hunde-Besitzer von diesem außergewöhnlichen und lustigen Abend!

Wolf Gruber - stolzes Herrchen zweier spanischer LASTRAMIs (Abkzg. für LAndSTraßenMIschung) hatte mit seinen 4-beinigen Südländern von Anfang große Probleme, die unzählige Hundeschulen und Hundetrainer nicht in den Griff bekamen. Dann kam Hundeschweiger Bernhard Kainz und löste diese Schwierigkeiten an nur einem Nachmittag. Seit diesem Tag stand für Wolf Gruber fest: Der Hundeschweiger gehört auf die Bühne!

Und nachdem es auch viele "lustige" Parallelen zwischen Hunden und Menschen gibt, war der Inhalt dieser außergewöhnlichen Show schnell gefunden! Denn was bei Hunden funktioniert gelingt beim Partner schon lange. Man muss es nur wissen!

Und eines ist jetzt schon garantiert: Die Besucher erleben einen außergewöhnlichen, informativen und sehr unterhaltsamen Abend!


Vergangene Termine