Vortrag · Architektur Ausstellung

Wohnen als Wert – Muss sozialer Wohnbau hässlich sein?


Was bedeutet Wohnen heute? Was sind die Erwartungen an das Wohnumfeld? Wie und vor welchem gesellschaftlichen Hintergrund haben sich die ästhetischen Ansprüche geändert? Diese und weitere Fragen wird eine Runde von Expertinnen und Experten diskutieren.

Diese Veranstaltung ist die erste von vier mit dem Ziel, einem Publikum verschiedene Sichtweisen zu den Themen Wohnen, Architektur und Wohnumfeld näher zu bringen und es zu motivieren, im Rahmen der Diskussion auch seine Sichtweisen einzubringen.


Vergangene Termine