Literatur · Theater

Wir stiegen in die Nacht der Grottenbahn - Literarische Hommage zum 250. Geburtstag des Wiener Praters


Er ist die grüne Lunge Wiens, ein einzigartiges Vergnügen mit Geschichte und Tradition, ein Sportlerparadies und ein Ort für Romantik. Von solchem Frohsinn kündet Rezitator Gregor Oezelt am Samstag, 9. April 2016, um 15 Uhr im Wiener Café Korb. Dabei würdigt er mit Texten von Helmut Qualtinger, Trude Marzik, Friedrich Torberg, Heimito von Doderer, Peter Altenberg und vielen anderen den Wiener Prater mit all seinen Facetten. Der Eintritt ist kostenlos. Um freiwillige Spenden wird gebeten.

Sitzplatzreservierung:
Tel.: 0676 7481020
E-Mail: [email protected]

Das Foto zeigt Rezitator Gregor Oezelt im Wiener Café Korb.
Foto/©: www.peterberger.at


Vergangene Termine