Vortrag

WIP7-Vortrag: Neurobiologie des Belohnungssystems


WIP7-Vortrag: Neurobiologie des Belohnungssystems
Mit Univ. Prof. DDr. Hans-Peter Kapfhammer
Moderation: Priv.Doz. DDr. Human-Friedrich Unterrainer

Das Belohnungssystem, welches als ein neurobiologisches Korrelat des Glückserlebens gelten mag, spielt auch in der Entstehung und Aufrechterhaltung einer Suchterkrankung eine entscheidende Rolle. Welche neurobiologischen Prozesse sind involviert, wenn die Suche nach dem Glück im Unglück einer Suchterkrankung endet?

Prof. Hans-Peter Kapfhammer ist Vorstand der Univ.-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin sowie suppl. Vorstand der Univ.-Klinik für Medizinische Psychologie und Psychotherapie an der Medizinischen Universität Graz. Er ist Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Psychologie, Psychotherapie und Psychoanalytiker (DGPT). Habilitiert in den Fächern Psychiatrie sowie Psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

Diese Veranstaltung wird laut Begutachtung durch den BÖP gemäß § 33 PsychologInnengesetz 2013, mit 2 Einheiten sowie durch die Ärztekammer mit 3 Einheiten als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung angerechnet.

EINTRITT FREI!
Um Anmeldung wird gebeten unter [email protected] oder +4315238654


Vergangene Termine