Pop / Rock

Windhand + Satan's Satyrs


Windhand sind ein gefundenes Fressen für alle, die es gerne slow und ultra heavy haben, trotz all dem legen Windhand auch hohen Wert auf fette Hooks und eine gewisse Leichtigkeit. Windhand könnten die kleinen Geschwister von Electric Wizard sein. Meterdicke Slow-Motion-Riffs und alle Regler auf 11! "Propelled by singer Dorthia Cottrell´s beautifully haunting bellow, Windhand´s dual guitar attack sounds like the glorious misfit offspring of Black Sabbath and Nirvana. An easy candidate for heavy music record of the year".

Satan‘s Satyrs sind eine Underground-Doom und Rotten-Rock‘n‘Roll-Band mit Vorliebe für 60s Horror-Trash und 70s Biker-Romantik. Rumpeln weiterhin ziemlich lo-fi zwischen den Eckpfeilern Sabbath, Stooges und Black Flag mit Anleihen an Blue Öyster Cult, Blue Cheer und die Alice Cooper Band. Charmant dilettantisch, die ultra lo-fi Variante von Uncle Acid & The Deadbeats.


Preis: Vvk 16€ / Ak 17€


Vergangene Termine