Wimmers Traum


Das von Friedl Gamerith verfasste Stück pendelt zwischen den Jahrhunderten: Dort die schwierigen Anfänge um 1837, hier die Gegenwart, in der Schüler sich und ihre musikalischen, stimmlichen, tänzerischen und sportlichen Talente präsentieren. Heute wissen wir: Wimmers Traum hat sich erfüllt.

Das diesjährige Projekt der 4. Klassen des ERG Oberschützen bringt die Vision des Schulgründers G.A. Wimmer von Bildung und Fortschritt für die Landbevölkerung, auf die Bühne. Im Mittelpunkt steht aber nicht Wimmer selbst, sondern das, was er sich erträumt hat.


Vergangene Termine