Pop / Rock

Willis Earl Beal - Nobody


Willis Earl Beal nennt sich auch Niemand, seine Musik handelt davon, wie man sich von einem Jemand in einen Niemand verwandelt und dabei zu einem Anderen wird.

Es ist eine Musik der großen Entschleunigung und des endlosen Aufschubs: Sie leiht ihre Klänge aus Gospel und Soul, doch kennt sie kein Jenseits, keinen Gott und keine Erlösung; sie strebt ins Licht und fällt doch immer wieder ins Dunkle zurück. In seinen Konzerten verbirgt sich Nobody vor der Welt und den Hörern, um beiden umso bedrohlicher entgegenzutreten. Er ist Subjekt und Nicht-Ich, Ratio und Trieb in einer Figur: endlose Transformation.


Vergangene Termine