Diverses · Dating

Wilder Wunderbrunch


Unter dem Motto „Wild Thing“ widmet sich das Renaissance Wien Hotel am 20. Oktober ganz dem Thema Wild. Reh, Wildschein und Gans, kombiniert mit Köstlichkeiten, die die goldene Jahreszeit zu bieten hat – von Kürbis über Kastanien bis hin zu Moosbeeren – bilden zusammen die Basis für das besondere Buffet des herbstlich-wilden Wunderbrunchs in der Wunderkammer.

Highlight des „Wild Thing“ Wunderbrunchs ist ein gespickter Rehrücken mit Wacholderbeerensauce, der an der Carving Station serviert wird. Daneben finden
Wild-Liebhaber zwölf Stunden lang geschmorte Wildschweinkeulen mit Butternusskürbis und Sauerkirsch-Wildsauce sowie gebackenes Hirschschnitzel in einer Kürbispanier mit Moosbeeren und Wiener Erdäpfelsalat. Appetit kann man sich zuvor am Vorspeisenbuffet holen. Dort gibt es österreichischen Wildschweinrohschinken, Trüffelsalami, hausgebeizten Rote Rüben-Wodka-Lachs und Gansleinmachsuppe mit Bröselknödel. Traditioneller Topfenschmarrn mit Zwetschkenröster zum Dessert runden den einzigartigen Brunch ab.

Wann: 20. Oktober 2019, 12-15 Uhr
Wo: Wunderkammer Drinking & Dining, Linke Wienzeile/Ullmannstraße 71, 1150 Wien
Kosten:
Wunderbrunch: 49,50 € inkl. Welcome Drink, Tee/Kaffee + Getränke vom Buffet
WunderBARbrunch: 64,50 € inkl. Wunderbrunch + Sekt, Hauswein und Cocktails
Anmeldungen unter: +43 (0)1 89 102 270 | wunderkammer-wien.at/reservierung | [email protected]


Vergangene Termine