Diverses · Dating

"Wild Thing" Wunderbrunch



Unter dem Motto „Wild Thing“ hält beim Wunderbrunch im Renaissance Wien Hotel am 21. Oktober der kulinarische Herbst Einzug. Geschmackvoll zubereitete Wildspezialitäten, verfeinert mit saisonalen Pilzen sowie Gemüse- und Obstvariationen aus den heimischen Wäldern und Wiesen, sind das Highlight des Brunchbuffets.

Besondere Empfehlung des Wunderkammer-Teams ist der Hirschrücken sous vide gegart im Zweigelt-Rosmarinsaft, den die Köche an der Live Cooking Station exklusiv tranchieren, sowie die zwölfstündig geschmorte Rehkeule mit Eierschwammerln á la Creme. Aber auch luftgetrockneter Gamsschinken und Rehsalami, Consommé vom Rebhuhn mit Fadennudeln oder gedünstetes Wildschweinschnitzel zieren das Brunchbuffet. Bunter Tomatenbrotsalat, Steinpilzcremesuppe, flambierte Maronipalatschinken und Pilzgulasch sorgen für eine vegetarische Abwechslung, während saisonale Selektionen von Strudeln, Kuchen, Obst und Smoothies zu einer süßen Versuchung verführen.

Jeden dritten Sonntag im Monat lädt der Wunderbrunch unter einem anderen Motto in die Wunderkammer des Renaissance Wien Hotels. Das Kulinarikangebot passt sich dabei individuell an das jeweilige Thema an und überrascht seine Gäste so jedes Mal mit neuen, abwechslungsreichen Köstlichkeiten aus der österreichischen, französischen und orientalischen Küche.

Wann: 21. Oktober 2018, 12-15 Uhr
Wo: Wunderkammer Drinking & Dining, Linke Wienzeile/Ullmannstraße 71, 1150 Wien
Kosten: 39,50 € p. P. inkl. Welcome Drink, Tee und Kaffee
Anmeldungen unter: +43 (0)1 89 102 270 | http://wunderkammer-wien.at/reservierung