Theater

WienerLiteratur ImprovisationsChor


Literatur trifft Improvisation und Polyphonie. Der Text-Fundus von Verena Dürr, Jörg Piringer und Jörg Zemmler wird vom Dirigenten Michael Fischer live neu arrangiert.

Es wird neben-, auf- und gegeneinander gelesen und performt; es werden spontan Verbindungen hergestellt, Literaturfernes eingebaut, mit Lautstärke, Tempo und Melodie gearbeitet. Literatur als Erlebnis mit offenem Ausgang, eine Komposition aus dem Moment, an den Grenzen.


Vergangene Termine