Vortrag · Diverses

Wiener Wissenschafts-Stream: Sex – wer braucht was? Über Praktiken, Intimität & Liebe


Seriös, ehrlich und wissenschaftlich fundiert – auch so kann man über Sex diskutieren.

Und genau das möchten wir bei Interesse mit Ihnen. Denn diesmal live-streamen wir darüber, welche Rolle Sex in unserer Gesellschaft spielt. Über Bedürfnisse, Möglichkeiten & Herausforderungen diskutiert Moderator Dr. Till C. Jelitto mit unseren Expert*innen – und mit Ihnen im Live-Chat.

Seien Sie via Stream live dabei und schicken Sie uns Ihren Input schon vorab per E-Mail an [email protected] oder direkt während des laufenden Streams über den YouTube-Chat.






WIEN KANN’S ! #3

SEX – WER BRAUCHT WAS? ÜBER PRAKTIKEN, INTIMITÄT & LIEBE

Mittwoch, 23. Juni 2021, 18:30 – 19.30 Uhr
Einstieg in den Live-Stream: über den YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2C5roJb1G4RuO0HeiV5tRg

Im Studio:

Mag. Wolfgang Kostenwein
ISP – Österreichisches Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien, Wien

Prof. Dr. Michaela Bayerle-Eder
MedUni Wien/AKH Wien

Dr. Till C. Jelitto, MBA (Moderation)
PR&D – Public Relations für Forschung & Bildung



Näheres: www.prd.at (Folgen Sie dem roten Wien kann’s !-Logo!)



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!






Weiterhin interessiert an Wissenschaft & Innovation?
Anmeldung hier: http://prd.at/anmeldung-zum-wissenschaftsverteiler

Zukünftig keine Einladungen mehr erwünscht? Mailen Sie uns von dem zu entfernenden Mailkonto mit dem Betreff "Keine Informationsaussendungen” an [email protected] 






Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien.


Vergangene Termine