Klassik

Wiener Symphoniker


Romantik in all ihren Facetten – von dramatischer Programmmusik, über symphonische Meisterklasse bis zu solistischen Höhenflügen – bieten die Wiener Symphoniker unter Robert Trevino mit Alice Sara Ott als Solistin.

Ihre Affinität zu Liszt hat die gefeierte deutsch-japanische Pianistin bereits im November 2013 im Wiener Konzerthaus glänzend unter Beweis gestellt, sodass ihr nächster Auftritt schon mit Freude erwartet wird!

PROGRAMM:

Peter Iljitsch Tschaikowsky
Burja «Der Sturm». Symphonische Fantasie nach William Shakespeare op. 18 (1873)
Franz Liszt
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur S 125 (1848)






Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 7 d-moll op. 70 (1884-1885)


Vergangene Termine