Klassik

Wiener Symphoniker


Programm: Schubertiade

Franz Schubert
Ouvertüre D-Dur, D 556
Ballettmusik II aus der Schauspielmusik „Rosamunde, Fürstin von Zypern”, D 797
An Silvia, D 891; bearbeitet für Singstimme und Orchester von Alexander Schmalcz
Des Fischers Liebesglück, D 933; bearbeitet für Singstimme und Orchester von Alexander Schmalcz
Alinde, D 904; bearbeitet für Singstimme und Orchester von Alexander Schmalcz
Erlkönig, D 328; orchestriert von Hector Berlioz
Symphonie Nr. 3 D-Dur, D 200 - 1. Satz (Adagio maestoso - Allegro con brio)

-------- Pause ----------

Franz Schubert
Symphonie Nr. 3 D-Dur, D 200 - 2. und 3. Satz (Allegretto/Menuetto. Vivace-Trio)
Tränenregen, D 795/10; orchestriert von Anton Webern
Abendstern, D 806; bearbeitet für Singstimme und Orchester von Alexander Schmalcz
An die Musik, D 547; orchestriert von Max Reger
Entr’acte Nr. 3 aus der Schauspielmusik „Rosamunde, Fürstin von Zypern”, D 797
Symphonie Nr. 3 D-Dur, D 200 - 4. Satz (Presto vivace)


Vergangene Termine