Klassik

Wiener Sängerknaben


Heute gibt es rund 100 Wiener Sängerknaben zwischen zehn und vierzehn Jahren, aufgeteilt auf vier Konzertchöre. Die vier Chöre geben rund 300 Konzerte jährlich mit fast einer halben Million Zuschauern. Jeder der Chöre verbringt neun bis elf Wochen des Schuljahres auf Tournee. Die Wiener Sängerknaben bereisen nahezu alle Staaten Europas, Asien, Australien, Neuseeland, Süd- und Mittelamerika, die USA und Kanada.

Das Repertoire der Wiener Sängerknaben reicht vom Mittelalter bis zu zeitgenössischer und experimenteller Musik. Motetten und Lieder für Oberchor bilden den Kern des Tourneerepertoires, wie auch die eigenen Arrangements von Walzern und Polkas von Strauss. Bei diesem Konzert werden auch drei Ternitzer Sängerknaben mitwirken.


Vergangene Termine