Klassik

Wiener Philharmoniker


Ein besonderes Programm präsentiert das Wiener Spitzenorchester unter der Leitung des jungen venezolanischen Dirigentenstars Gustavo Dudamel: Symphonische Werke, die von zeitgenössischen Gemälden und Zeichnungen inspiriert wurden.

Neben Mussorgskis «Bilder einer Ausstellung» erklingen Anfang des 20. Jahrhunderts entstandene Tondichtungen von Rachmaninoff und Reger nach dem berühmten Gemälde «Toteninsel» u. a. des Symbolisten Arnold Böcklin.

Programm:

Sergej Rachmaninoff
Die Toteninsel. Symphonische Dichtung op. 29 (1909)

Max Reger
Vier Tondichtungen nach Bildern von Arnold Böcklin op. 128 (1913)






Modest Mussorgski
Bilder einer Ausstellung (Bearbeitung für Orchester: Maurice Ravel) (1874/1922)


Vergangene Termine