Klassik

Wiener Lehrer-a cappella-Chor


«Ein deutsches Requiem» in einer besonderen Fassung, die aufgrund der minimierten Besetzung das persönlich berührende Element dieses ergreifenden Werkes zu verstärken weiß. Prädikat: Hörenswert!

Interpreten:

Wiener Lehrer-a cappella-Chor
Naoko Hamamoto , Klavier
Karo van der Sanden, Klavier
Jerilyn Chou, Sopran
Martin Vácha, Bariton
Maximilian Opll, Dirigent

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem op. 45


Vergangene Termine