Klassik

Wiener Konzerthaus im Online-Stream: Moments Musicaux


Auch das Wiener Konzerthaus ist vorübergehend ins Netz gewandert: Das neue Musikformat "Moments Musicaux" erfreut sich seit seiner Premiere mit Julian Rachlin großer Beliebtheit.

"Wir möchten Sie einladen, auf unserer Streaming-Plattform www.konzertzuhaus.at oder via Facebook wieder virtuell dabei zu sein, wenn Künstlerinnen und Künstler auf der Bühne des leeren Großen Saals musikalische Momente mit Ihnen teilen," so das Wiener Konzerthaus.

Klassik-Fans können sich somit auf einen neuen Jour Fixe in der Heimisolation freuen: Dreimal in der Woche, jeweils am Dienstag, Donnerstag und Sonntag um 19 Uhr werden Konzerte aus dem Wiener Konzerthaus im Stream gezeigt.

Programm

Sonntag, 19/4/20, 19 Uhr
Bühne frei für das Duo BartolomeyBittmann! Die »progressive strings vienna«, wie sich Matthias Bartolomey am Cello und Klemens Bittmann an Violine und Mandola bezeichnen, wissen uns mit ihren pulsierenden Eigenkompositionen mitzureißen.

Dienstag, 21/4/20, 19 Uhr
Emmanuel Tjeknavorian und Kian Soltani füllen in normalen Zeiten große Konzertsäle. Lassen Sie es sich daher nicht entgehen, wenn die beiden im leeren Großen Saal das Duo op. 7 für Violine und Violoncello von Zoltán Kodály und Georg Friedrich Händels »Passacaglia« miteinander spielen.

Donnerstag, 23/4/20, 19 Uhr
Zwischen Wiener Musik und Jazz treffen sich Tini Kainrath und Peter Havlicek. Gemeinsam tasten sie sich seit Jahren an verschiedenste Musikstile heran, wollen jedoch den österreichischen Kern als Zentrum ihrer Musik beibehalten und weiterentwickeln. An diesem Abend werden einige Lieder Karl Hodinas wie z.B. »I liassert Kirschen für di wachsen ohne Kern« für Sie erklingen.

Sonntag, 26/4/20, 19 Uhr
Mitte März hätte Markus Meyer im Wiener Konzerthaus aus F. Scott Fitzgeralds »Wiedersehen mit Babylon« lesen sollen, Pianistin Saskia Giorgini hatte passende Stücke von Claude Debussy, George Gershwin oder Francis Poulenc vorbereitet. Wie so viele liebevoll geplante Veranstaltungen musste auch diese abgesagt werden. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen zumindest eine gekürzte Variante von diesem interessanten Programm in gestreamter Form präsentieren zu dürfen.


Vergangene Termine