Klassik

Wiener Klaviertrio


Seit über 20 Jahren konzertiert das Wiener Klaviertrio regelmäßig in fast allen wichtigen Musikzentren in Europa, Lateinamerika, Nordamerika, Australien und im Fernen Osten.

Nach seiner Gründung durch den Geiger Wolfgang Redik, den Cellisten Marcus Trefny und den Pianisten Stefan Mendl im Jahre 1988 ermöglichten frühe, umfangreiche Studien bei namhaften Musikern den baldigen Beginn einer internationalen Karriere.

Wiener Klaviertrio:

David McCarroll, Violine
Matthias Gredler, Violoncello
Stefan Mendl, Klavier

Programm:

Carl Philipp Emanuel Bach
Klaviertrio e-moll Wq 89/5

Heinrich von Herzogenberg
Klaviertrio Nr. 1 c-moll op. 24






Dmitri Schostakowitsch
Klaviertrio Nr. 2 e-moll op. 67 (1944)


Vergangene Termine