Klassik

Wiener Klangkommune


Wiener Klangkommune:

Violine: Kristina Suklar
Violine: Thomas Küblböck
Viola: Barnaba Poprawski
Violoncello: Yishu Jiang
Kontrabass: Lukas Ströcker
Klarinette: Christoph Zimper
Flöte: Bernhard Krabatsch
Horn: Sebastian Löschberger
Klavier: Nikolaus Wagner

Eine erlesene Auswahl junger Profimusiker, die sich bereits in nationalen und internationalen Top-Orchestern profilierten, sowie solchen, die sich als Solisten bereits einen Namen gemacht haben, interpretieren je nach Literatur in variablen Besetzungen (vom Duo bis zum Kammerorchester) Musik individuell auf höchstem Niveau.
Programm:
Franz Hasenöhrl: Till Eulenspiegel einmal anders! / Grotesque musicale op. 34
Adolphe Blanc: Septett op. 40
Jean Françaix: À huit / Oktett für Bläser und Streicher
Howard Ferguson : Oktett op. 4


Vergangene Termine