Theater

Wiener G'schichten - Waltraut Haas zum 90. Geburtstag


1947, vor genau 70 Jahren, wurde Waltraut Haas im Alter von 20 Jahren als „Mariandl“ im Filmklassiker „Der Hofrat Geiger“ mit einem Schlag berühmt und bezauberte an der Seite von Paul Hörbiger, Hans Moser und Maria Andergast ein Millionenpublikum. Der Schlager „Mariandl“ von Hans Lang wurde ein Evergreen. Bald folgten weitere legendäre Filmauftritte, etwa die Paraderolle als Wirtin im „Weißen Rössl“.

In diesem Jahr feiert die im Herzen jung gebliebene Schauspielerin ihren 90. Geburtstag - und steht noch immer auf der Bühne. Anlässlich ihres runden Geburtstags wird „die Hasi“, wie ihre Filmpartner sie gerne riefen, in einem persönlichen Gespräch mit Intendant Florian Krumpöck über ihre unglaublich vielseitige Karriere und ihren Lebensmenschen Erwin Strahl erzählen, zahlreiche erheiternde Anekdoten sowie ihre unvergleichlichen Hans-Moser-Parodien zum Besten geben und das Publikum auch mit dem einen oder anderen Lied begeistern. Erleben Sie eine einzigartige Begegnung mit einer der letzten Leinwandlegenden der „guten, alten“ Zeit des Films!


Vergangene Termine