Klassik

Wiener Brut – Eine verzwickte Verwandtschaft


Der Vater spielt Klavier, Akkordeon und singt seit seiner Zeit bei den Wiener Sängerknaben, die Tochter spielt Geige, ist Schauspielerin und in Jazz und klassischem Gesang ausgebildet. Gemeinsam bilden Manfred und Katharina Hohenberger ein humorvolles Duo namens „Wiener Brut“, das die Tradition des Wiener Liedes wieder auferstehen lässt. Ob Hermann Leopoldi oder Roland Neuwirth, Cissy Kraner oder Heinz Conrads; ob grantig oder pick-süß, grauslig oder voll schwarzem Humor, „Wiener Brut“ wird das Publikum mit alten und neuen Gustostückerln aus dem Herzen der Donaumetropole erfreuen.
Karten sind im Waidhofner Tourismusbüro, Schlossweg 2, Tel. 07442/511-255, erhältlich.


Vergangene Termine