Theater

Wiener Brut - Wo is mei Mau?


Ein Jahr nach der Präsentation der "Baatzwaachen Liada" kehrt die Wiener Brut zurück in die Kulisse.

Das Generationenduo spielt in großer Besetzung neue Lieder, die aus kuriosen Alltagssituationen des letzten Jahres entstanden sind. Gepaart mit ein paar von den Baatzwachen.

Da singen sie von der bedingungslosen Liebe zum Essen, helfen im Umgang mit schlechten Freunden und warnen uns vor einem sehr präsenten Herrn Namens Biedermeier.

Ihrer Komödiantik bleiben sie natürlich wie immer treu.

Kathrina Hohenberger: Gesang, Violine
Manfred Hohenberger: Gesang, Klavier, Akkordeon
Oliver Steger : Bass

Special guests:
Lorenz Raab: Trompete, Flügelhorn
Jürgen Groiss: Snare Drum
Peter Klien (Willkommen Österreich Reporter und Kabarettist)


Vergangene Termine