Wienerlied · Klassik

WIEN.MUSIK im Wimberger mit Denk Trio & Freischwimma Duo


Seit 1871 besteht das Hotel Wimberger schon und gilt seither als eine Wiener Legende, wo heimische Prominente, Künstler und Weltenbummler ein und aus gingen. Das ARCOTEL Wimberger Wien führt die Tradition fort und veranstaltet unter anderem seit über 20 Jahren den Jazzbrunch. Im Herbst 2015 wurde mit Wien.Musik im Wimberger eine weitere Konzertserie gestartet.

Heimische Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre ureigene Version des Wienerlieds mit zeitgenössischen Sounds und Themen. Im intimen Rahmen erleben Fans ein Live-Konzert hautnah und in uriger Atmosphäre. Im WIMBERGERs wia z´Haus steht natürlich eine WIEN.MUSIK-Speisekarte mit österreichischen Gerichten sowie gepflegten Biersorten bereit. Wer neben einem gelungenen Abend auch noch etwas Gutes tun möchte beteiligt sich an der Aktion "Suppe mit Sinn". Das WIMBERGERs wia z'Haus bietet als Partner der Wiener Tafel eine Rindsuppe mit Grießnockerl, Frittaten oder Leberknödel an. Ein Euro für jede verkaufte Suppe geht an die österreichische Organisation.

Das Jahr lassen wir gemütlich mit DENK TRIO und FREISCHWIMMA DUO ausklingen. 2015 war ein gutes Jahr für die Band DENK, denn Birgit und ihre Mannschaft feierten heuer ihr 15 jähriges Bestehen. Im WIMBERGERs wia z'Haus spielen sie ihr letztes Jubiläumskonzert in kleiner Besetzung: DENK zu dritt. Das Taschenformat, welches den Liedern einen ganz besonderen Klang und Glanz verleiht. Freischwimma reflektieren textlich die besten Momente des historischen Austropop – die frühen Sachen von Ambros, Danzer, Hirsch oder Kurt Ostbahn – und bewegen sich souverän im Kontext der aktuellen Neo-Wienerlied-, Dialekt- und Volks-Rock’n’Roll-Manie.

Ein gemütlicher Abend zwischen Weihnachtsvöllerei und Silversterwahnsinn. Wir sehen uns!


Vergangene Termine