Pop / Rock

Wiegedood, Tresha Sektori, Rosa Nebel


WIEGEDOOD (B)
Der Belgische Vierer ist von den Gesichtern her kein unbekannter, hier spielt nämlich eine ganze Riege an Mitgliedern der kultigen Church Of Ra mit – Leute von HESSIAN, OATHBREAKER, AMENRA aber auch RISE AND FALL sind hier am Werk. Und als hätten sie mit ihren Hauptbands nicht eh schon genug zu tun veröffentlichen sie im Mai mit ” ” ein erstes Album dass seinesgleichen sucht.
Atmosphärischer, wuchtiger Black Metal der zum einen mit Kram wie Altar of Plagues oder Woods of Desolation zu vergleichen ist und dann doch diese besondere Church of Ra-Mystik aufweist und mit eigenen Noten ergänzt. Man darf gespannt sein und sich freuen. Und die Matte schütteln.
https://soundcloud.com/cvltnation/wiegedood-svanesang
https://www.facebook.com/wiegedood

TREHA SEKTORI (F)
Der Franzose Dehn Sora, auch als Mitglied bei Sembler Deah zugange, begann 2005 sein Soloprojekt Treha Sektori in einer Phase der Weltentfremdung, um mittels instinktiver Sprache und stillen Oden das völlige Einswerden mit der Sonne auszudrücken. “Solvah. Severah. Solemnh. Where can we learn how to die, when soil became sky?”
“Endessiah”, so der Titel von Treha Sektoris zweitem Album, steht für die absolute Bewegungslosigkeit, für das Loslassen, wenn der Geist aufhört auf die physische Welt um ihn herum zu reagieren. Komponiert wurde es während der Suche nach diesem ungewissen Zustand – nicht als Inspiration für die spätere Aufnahme, sondern als Festhalten des Moments an sich – mittels Stimme und Streicherinstrumenten, ganz ohne Keyboards.
http://trehasektori.com
https://www.facebook.com/trehasektori

ROSA NEBEL
Hinter dem mysteriösen Projekt Rosa Nebel verbirgt sich eine Legende aus dem Kremstal die mittlerweile in Wien ansässig ist. Musikalisch erwartet dich ein “Belzebub on Korg” – ein harsches Noisechaos trifft auf tanzbare Synthwave-Klänge nur um wieder in Industrialwelten zu versinken. Was das alles eint und besonders macht ist eine unglaubliche Energie und groteske Dynamik die einen nicht still stehen lassen.
Also lass dich fallen im Rosa Nebel.
https://soundcloud.com/rosanebel
https://www.facebook.com/rosanebelesx

AK: 8€


Vergangene Termine