Vortrag

What’s up? Junge Architektur aus Frankreich und Österreich


Veranstaltungsort: Architekturzentrum Wien - Podium
Präsentation: Mittwoch, 16. März 2016, 19 Uhr
Tickets: Eintritt frei!

Junge ArchitektInnen aus Frankreich und Österreich treffen im Az W zusammen. In Werkvorträgen und Gesprächen werden unterschiedliche Zugänge zu urbanistischen und architektonischen Aufgabenstellungen verglichen und Erfahrungen ausgetauscht. Das „architektonische Austauschprogramm“ des Az W beleuchtet Unterschiede im Berufsbild und in der Praxis von ArchitektInnen in den jeweiligen Ländern.

Begrüßung: Dietmar Steiner, Direktor Az W und Pascal Teixeira da Silva, Botschafter der Republik
Frankreich in Österreich (angefragt)

Werkvorträge von:
MARiON BERNARD architectes (Marseilles)
studio uek architektur (Wien)
Boidot & Robin architectes (Paris)
Architekt Clemens Kirsch (Wien)

Im Anschluss Podiumsdiskussion
Moderation: Karoline Mayer, Az W

Veranstaltung in englischer Sprache!

Eintritt frei!


Vergangene Termine