Führung

Wer waren die Magyaren?


Vortrag
Diesmal geht es um jene Zeit, als ein neues Reitervolk als Nachzügler der Völkerwanderung auch im Wienerwald erschienen ist. Ihr Stammesführer Ápárd einigte 896 n. Chr. sieben Magyarenstämme und gründet somit 100 Jahre vor der Entstehung Österreichs das ungarische Reich. Wenig später sind seine Reiter, die auch "Söhne der Erde" genannt wurden, auch im Wienerwald eingefallen und was dann in den nächsten Jahrhunderten passiert ist, gleicht einem historischen Abenteuerfilm ...


Vergangene Termine