Literatur

Wendy Pferd nach Mexiko


Ein Hörstück von RDEČA RAKETA (Maja Osojnik, Matija Schellander: Elektroakustik) und NATASCHA GANGL (Text) feat. PETER WATERHOUSE (Text) • Natascha Gangl: Wendy fährt nach Mexico (Ritter Books, 2015).

Die adrette und ehrgeizige Reithoftochter Wendy (aus dem gleichnamigen Comic), Inbegriff strahlender Mittelmäßigkeit und philiströser Entsprechung, dient als Folie für eine Reise- und Liebeserzählung, die ihre Leser in Zonen emotionaler wie sozialer Eskalation einer Mega-Metropole führt. Durch Rekontextualisierungen von Liedzeilen und Parolen aus dem Spanischen etwa und durch weitere andere Brüche, durch die lyrische Form des Texts, erreicht dieser eine kritische Befragung von Themen wie Identität und Auflösung im Angesicht eigener und fremder Kultur. Für das Hörstück werden Tonaufzeichnungen in Mexiko, an den Inspirationsorten der Autorin, hergestellt.


Vergangene Termine