Führung

Welttag der Fremdenführer: Gratisführung in Mödling


„Vom Gottesacker zum Heim für Kinder – von der Arbeiterkolonie zum geschätzten Wohngebiet“
Die austriaguides Riki Fida und Gabi Hellmann nehmen die wechselvolle Geschichte der Waisenhauskirche und der Kolonie unter die „Lupe“: Hören Sie, wie sich das Kirchenareal vom einstigen Zentrum Mödlings zum Waisenhaus und schließlich zum Zuhause von Bildung und Vereinsleben entwickelte und wie die unter Denkmalschutz stehende Arbeitersiedlung, auch „Kolonie“ genannt, entstand.


Vergangene Termine

  • Sa., 22.02.2020

    10:00 - 12:00

    Treffpunkt: 2340 Mödling, Hyrtlplatz 1-3, Kirche St. Josef (Waisenhauskirche)
    Gratisführung, keine Anmeldung nötig!

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.