Vortrag · Diverses

Weltraumarchitektur


Wie wohnt und arbeitet man auf dem Mond oder am Mars? Wie kommt man dorthin und was macht man dort?

Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Mondlandung unternehmen wir eine architektonische Reise zum Mond, und weiter zum Mars. Anhand von architektonischen Entwürfen und Ideen werden Teilbereiche der Weltraumarchitektur anschaulich erklärt und wir gehen der Frage nach, wie wir in Zukunft leben werden.

Eintritt mit Science Card kostenlos, sonst € 6,-

DI Dr. Ing. Sandra Häuplik-Meusburger, Architektin bei space-craft Architektur, lehrt und forscht seit 15 Jahren als Expertin für Planen und Bauen in/unter extremen Bedingungen am Institut für Architektur und Entwerfen der Technischen Universität Wien. Sie ist Autorin zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen. Die Bücher ‚Architecture for Astronauts‘ und ‚Space Architecture Education for Engineers and Architects’ sind im Springer Verlag erschienen.
hb2.tuwien.ac.at | space-craft.at


Vergangene Termine