Diverses

WeihnachtsQuartier im MuseumsQuartier


Vom 1. bis 3. Dezember 2017 sollten alle, deren Herz für besonderes Design schlägt, im Wiener MuseumsQuartier vorbeischauen. Ausgestellt und zum Kauf angeboten wird eine abwechslungsreiche Auswahl an unkonventionellen, originellen, aber auch funktionellen Kreationen.

Design-Interessierte aufgepasst: Vom 1. bis 3. Dezember 2017 präsentieren rund 100 unabhängige Labels und junge Kreative in den Hallen des Wiener MuseumsQuartieres (Arena21, Ovalhalle und frei_raum Q21) ihre aktuellen Kreationen. Außergewöhnliche Kleinserien und originelle Unikate abseits des Mainstreams aus den Kategorien Mode, Schmuck, Accessoires, Kunst, Grafik, Produktdesign & Food warten.

In entspannter Atmosphäre, abseits vom Weihnachtsstress, bietet das WeihnachtsQuartier die ideale Gelegenheit Geschenke für sich selbst oder andere zu ergattern. Der gelungene Mix aus extravaganten Einzelstücken junger Nachwachstalente und den neuesten Kreationen bereits etablierter Labels, lässt alle Design-Herzen höher schlagen.
Im Foyer läd der Gastrobereich zu einer kleinen Pause ein. Ausgestattet wird dieser Bereich heuer erstmalig mit nachhaltigen Möbeln von dem sozialökonomischen Betrieb DRZ Trash Design Manufaktur.


Vergangene Termine