Klassik

Roth-Zwillinge - All´ dies im Namen der Liebe.


Ein Programm voll musikalisch- literarischer Poesie.
Lieder und neu vertonte Texte zum Thema Liebe in all ihren Facetten von R.M. Rilke, E. Lasker-Schüler, K. Tucholsky, E. Kästner, P. Turrini und K. Wecker bis H.C. Artmann.

Auf klassischer Musik von W.A. Mozart, J.S. Bach, L. v. Beethoven, F. Chopin und spanisch-lateinamerikanischer Musik von A. Piazzolla und J. Rodrigo in Verbindung mit Klavier und Akkordeon, haben die Roth-Zwillinge eine gewagte Idee bemerkenswert umgesetzt.

Es entstanden ganz individuelle Arrangements für beide Stimmen von Linda und Christina, welche als eineiige Zwillinge schon einen "gentechnischen Gleichklang" in sich tragen, aber doch in vielen Nuancen unterschiedlich moduliert sind. Das dunkle Timbre in der Stimme von Linda harmoniert in schönster Weise mit dem helleren Timbre von Christina.

Es ist eine Hingabe und Liebe zur Musik und ein gemeinsamer künstlerischer Atem der dieses Projekt so einmalig macht.

Konzept: Roth-Zwillinge, Regie: René Rumpold, Musikalische Arrangement: Florian Schäfer, Klavier: Minju Kim, Akkordeon: Jelena Davidovic.


Vergangene Termine