Adventmarkt

Weihnachten bei den Mühlen von Rechnitz


Alljährlich am ersten Adventwochenende organisieren zahlreiche Rechnitzer Vereine rund um den Naturparkverein den „Mühlenweihnachtsmarkt“ in Rechnitz. Dabei wurden im Laufe der Jahre schon zahlreiche Attraktionen geboten. Es entstand ein Riesenchriststollen, der 42,5 Meter lang war, eine Mehlspeise kreiert, die „Bugamoasta“ hieß, weiters wurde der schönste Weihnachtsstand am Mühlenareal ermittelt und zahlreiche alte Handwerkstechniken wie Korb- und Korwatschflechten, Schnitzen und Schmieden den Besuchern gezeigt. Es kommen auch die jüngeren Besucher des Mühlenmarktes bei der Schnauferlfahrt, Christkindls Werkstatt und bei einer Ralley, immer voll auf ihre Rechnung. Höhepunkt ist aber der Besuch des Christkindls, das zu einer Märchenstunde einlädt.


Vergangene Termine