Klassik

Webern Symphonie Orchester


Der russische Stardirigent Semyon Bychkov leitet bereits zum zweiten Mal nach 2013 die jungen MusikerInnen des Webern Symphonie Orchesters im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins: eine Wiederbegegnung, auf die man nach dem erfolgreichen ersten Zusammentreffen gespannt sein darf.

Auf dem Programm steht die 5. Symphonie von Gustav Mahler, deren sehnsuchtsvolles "Adagietto" spätestens seit Luchino Viscontis Film Tod in Venedig einem breiten Publikum vertraut ist.

Außerdem ist die mdw-Absolventin Jasminka Stančul als Solistin in W.A.Mozarts Klavierkonzert in d-Moll KV 466 zu hören.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Jeunesse und der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien.

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart
 Konzert für Klavier und Orchester d-Moll, KV 466
-------- Pause ----------
Gustav Mahler
 Symphonie Nr. 5


Vergangene Termine