Wienerlied · Klassik

wean hean : Schrammel-Montag


Neue Wiener Concert Schrammeln | Gäste

Hoch her ging es bei den Wiener Tanzbällen des ausgehenden 19. Jahr¬hunderts. Moralwächter drückten ein Auge zu, es wurde getanzt, bis die Sohlen fadenscheinig wurden und der Morgen dämmerte. Doch selbst die fittesten TänzerInnen brauchten einmal eine Pause und die wurde im sogenannten »Gemütlichen« zelebriert: ein kleiner Salon, etwas abgelegen vom Tanzgeschehen. Das waren die Stunden (!) der Gebrüder Schrammel und ihrer Kollegen, hier spielten und sangen sie »Weana Tanz« und Wienerlieder. Diese konzertante Seelenhygiene der besonderen Art lieben die WienerInnen nun schon weit über 100 Jahre. Und weil sie so besonders ist, widmen sich ihr die Neuen Wiener Concert Schrammeln natürlich im großen Salon.


Vergangene Termine