Wienerlied

Wean Hean - ‘s wirdshow


Landläufig herrscht die Meinung, die zweite Wiener Schule, auch Zwölftonmusik genannt, und das Wienerlied hätten rein gar nichts miteinander zu tun. Dabei bedienen sich auch Wienerlieder unserer zwölf Töne, freilich nicht immer aller gemeinsam, also: 12 – x = w(ien).

Sollte Sie die experimentelle Umsetzung dieser atemberaubend neuen Relativitätstheorie brennend interessieren, dann kommen Sie doch in den Teilchenbeschleuniger Porgy & Bess. Der Ausgang ist ungewiss: wird es Schwarze Löcher geben, entstehen neue Elemente, geht gar die Welt unter? (Oskar Aichinger)

Angela Maria Reisinger: vocals
Raumschiff Engelmayr: guitar
Oskar Aichinger: piano
Lukas Kranzelbinder: bass
Paul Skrepek: drums

http://www.weanhean.at


Vergangene Termine