Diverse Musik

Watt


Watt erforschen und experimentieren mit den Klangmöglichkeiten der Klarinette von beinah reinen Sinustönen bis hin zu komplexeren periodischen Bewegungen.

Sie bedienen sich dabei vor allem langer, improvisierter Formen, in denen durch Puls Beats entstehen und extreme Klangfarben sich aus Überlagerungen ergeben können. Verzerrte Harmonien erwachsen aus dem Zusammen- und Gegeneinanderklingen der vier Instrumente.

Mit: Jean Dousteyssier (clarinet) Antonin-Tri Hoang (clarinet) Jean-Brice Godet (clarinet) Julien Pontvianne (clarinet)

www.julien-pontvianne.com/WATT_eng.html

soundcloud.com/watt-quatuor

www.interpenetration.net


Vergangene Termine