Vortrag

WAT V - Ordo Naturarum


WAT V. ORDO NATURARUM
Schönheit durch natürliche Ordnung

Podiumsgespräch

Konstellationen sind Auslagangslage allen Lebens im Universum. Mathematik hat Strukturen wie den goldenen Schnitt und die Zeit hervorgebracht. Kann man also die schöne Zukunft berechnen?
Wie macht sich diese Ordnung im künstlerischen und gesellschaftlichen Sein bemerkbar.

mit: Aryan Rahbari, Milan Mladenovic und Felicitas Thun-Hohenstein
Joy of Waterboiling: Tamara Mascara
Musik: Marie Theres Stickler

Der Talk wird für das Fernsehen aufgezeichnet


Vergangene Termine