Theater

Walentynow djen


„Sucht nicht die Logik in der Zeit zu finden –
in der Zeit ist keine Logik.
Sucht nicht die Zeit auf logischem Wege zu erklären,
die Zeit als solche existiert nicht.
Zwei Dinge gibt es: Liebe und Liebe.“
Kora al-Musani (arabischer Philosoph, 9.Jhdt.)

„Valentinstag“ - eine tragikomische Liebesgeschichte, die auf dem Theaterstück des russischen Autors Rostschin "Valentin und Valentina" aus den siebziger Jahren beruht. Iwan Wyrypajew hat eine Fortsetzung geschrieben … und über eine Liebe über die Grenzen der Zeit, des Alters und sogar des Todes hinaus erzählt.

in russischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Inszenierung: Drugoi Teater (das andere Theater)
Autor: Iwan Wyrypajew
Regie: Pavel Safonov
Es spielen: Olga Lomonosova, Agrippina Steklova, Eugeny Stychkin,
Spielzeit: 115 min ohne Pause


Vergangene Termine