Vortrag

Waldkongress über die Zukunft des Waldes


Eingeladen sind nicht nur Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer, sondern alle am Thema Wald Interessierten.

Im Anschluss an die Infoveranstaltung gibt es die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung im Kunstmuseum Schrems zu besuchen, die sich mit dem Thema „WunderWald“ eingehend beschäftigt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Vorträge ab 14.15 Uhr
Der Wald als Betroffener des Klimawandels – und Teil der Lösung
Dr. Peter Mayer, Leiter des Bundesforschungszentrums für Wald/Wien
Der Wald im Waldviertel: Neue Ansätze in der Waldbewirtschaftung
Ing. Herbert Grulich, Verein zur Förderung des Waldes / Zwettl
Verändert der Klimawandel (auch) den Holzmarkt?
DI Andreas Kogler, papierholz Austria
So können wir unsere Wälder an den Klimawandel anpassen
Forstdirektor Dr. Kurt Ramskogler, GF LIECO/Kalwang

Anschließend Podiumsdiskussion, Führung durch die Ausstellung und Jause.

Moderation: Mag. Hermine Hackl, Generalsekretärin der Kooperationsplattform Forst Holz Papier

Wir bitten um Anmeldung unter [email protected] oder Tel: 02822/9001-600 bis 4. Mai.


Vergangene Termine