Volxmusik / Neue Volksmusik

WaldBrass


Erstmals gibt es beim traditionellen Wald- und Zeltfest Arnreit (5. - 8. Juli 2018) am Freitag, 6. Juli, ein neues Highlight.

Unter dem Titel „WaldBrass“ werden die Besucher ein mitreißendes Konzert zweier sehr bekannter und erfolgreicher Formationen erleben, nämlich PBP und JPT. Hinter diesen Bezeichnungen verbergen sich „Pleiten, Blech und Pannen“, ein Ensemble aus der Region Steyr Umgebung, die den Reigen um 20:00 Uhr eröffnen werden und die „Junge Pongauer Tanzlmusi“ aus Salzburg, bekannt aus Rundfunk, TV und dem Woodstock der Blasmusik, die ab 22:00 Uhr bis weit nach Mitternacht performen werden. Beide Gruppen bestehen aus jungen Spitzenmusikern, die sich mit Leib und Seele der Blasmusik verschrieben haben. Dabei werden neben traditionellen, böhmischen und mährischen Nummern auch eigene Kompositionen sowie Crossover-Musik zum Besten gegeben. Ein Muss für alle Freunde der Blasmusik und der alpenländischen Volksmusik. Vorverkauf 7 Euro. Erhältlich bei der Raiffeisenbank Arnreit (Tel. Nr. 07282 7019) und bei den Mitgliedern des Musikvereins Arnreit.


Vergangene Termine