Pop / Rock · Elektronik

Waelder


Die Electronica von WÆLDER aus Berlin und Wien oszilliert zwischen Ambient, Post-Dubstep und Pop, sie schrammt an weirdem Folk und LoFi und klingt dabei so organisch, dass man sie atmen hören kann. Ihre Beats und Synthies bauen Landschaften aus schroffen Felsen und moosigem Grund, auf denen es wimmelt und kriecht – feuchtwarm, magisch, eigenartig und harmonisch wie das Leben selbst. Obskure Samples, Stimmen, field recordings, genauso wie zahllose Instrumente sind auf ihrem im April erscheinenden Debütalbum „Anachronie“ (Kreismusik/Soulfood) zu vernehmen. Seit seiner Gründung im Jahr 2013 hat das Duo mehr als 100 Konzerte in ganz Europa gespielt (u. a. als Support für Tricky) und die Zuhörer mit ihrer Liveshow ebenso verzaubert wie verstört.


Vergangene Termine