Vortrag · Diverses

Vortrag von Kate Strain, Neue Direktorin im Grazer Kunstverein


Kate Strain wurde mit 1. September 2016 zur neuen künstlerischen Direktorin des Grazer Kunstvereins bestellt. Der Grazer Kunstverein ist eine führende Kunstinstitution, die internationale bildende Kunst in Form von Ausstellungen, Vorträgen und Publikationen präsentiert.

In den letzten zehn Jahren hat Kate Strain eine dynamische kuratorische Praxis entwickelt. Sie hat in verschiedensten Organisationen gearbeitet, vom multi-disziplinären Project Arts Centre, Dublin bis zum ländlichen Kunstraum Cow House Studios, Wexford, Irland. 2016 hat sie das erste Institut für Ultimologie am Trinity College Dublin mitbegründet. Kate Strain hat am Young Curators Residency Programm der Fondazione Sandretto Re Rebaudengo, Turin teilgenommen (2015) und das Appel Curatorial Programme in Amsterdam absolviert (2013/14).

Kate Strain wird über ihre Projekte und ihre Zukunftsvision für den Grazer Kunstverein sprechen und anschließend auch für Fragen zur Verfügung stehen.

Kate Strain wird von Alan O’Brien, irische Botschaft in Wien, und von Séamus Kealy, Salzburger Kunstverein, eingeführt. Im Anschluss laden wir zu einem Umtrunk ein.


Vergangene Termine