Vortrag

Vortrag: Michael Gaismair


Vortrag von DDr. Erwin Schranz zum reformatorischen Revolutionär, Bauernbefreier und Schöpfer der Tiroler Landesordnung von 1626.

Im Jahre 2020 feiert die Republik Österreich 100 Jahre republikanische Verfassung. Auf einen spannenden, zu seiner Zeit unzeitgemäßen Pionier der österreichischen Verfassung wird meistens (bewusst?) "vergessen".

Vor fast 500 Jahren, lange vor der gefeierten amerikanischen Verfassung von 1776, hat der Tiroler Michael Gaismair bereits mit seiner Tiroler Landesordnung eine Verfassung entworfen, die republikanisch und demokratisch war und grundlegende Menschenrechte wie Religions-und Gewissensfreiheit und beachtliche soziale Grundrechte vorsah.

Zum bewegten Leben des Michael Gaismair und zu seinen verfassungsrechtlichen und praktischen Errungenschaften spricht DDr. Erwin Schranz, ehemaliger Richter und burgenländischer Landtagspräsident.

Eintritt frei - Spenden willkommen.


Vergangene Termine

  • Mi., 29.01.2020

    19:00 - 20:30

    Vortrag von DDr. Erwin Schranz zum reformatorischen Revolutionär, Bauernbefreier und Schöpfer der Tiroler Landesordnung von 1626.

    Im Jahre 2020 feiert die Republik Österreich 100 Jahre republikanische Verfassung. Auf einen spannenden, zu seiner Zeit unzeitgemäßen Pionier der österreichischen Verfassung wird meistens (bewusst?) "vergessen".

    Vor fast 500 Jahren, lange vor der gefeierten amerikanischen Verfassung von 1776, hat der Tiroler Michael Gaismair bereits mit seiner Tiroler Landesordnung eine Verfassung entworfen, die republikanisch und demokratisch war und grundlegende Menschenrechte wie Religions-und Gewissensfreiheit und beachtliche soziale Grundrechte vorsah.

    Zum bewegten Leben des Michael Gaismair und zu seinen verfassungsrechtlichen und praktischen Errungenschaften spricht DDr. Erwin Schranz, ehemaliger Richter und burgenländischer Landtagspräsident.

    Eintritt frei - Spenden willkommen.

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Eintritt frei