Party

Vorsätzliche Vorsatzvernichtungsveranstaltung x Deaf Rabbits


Sie sind ein allseits bekanntes Phänomen und treten gehäuft in einem Zustand der postrauschigen Reue gegen Jahresende auf: Die "guten" Vorsätze.

häufiger oder seltener zu tun. Aber machen wir uns nichts vor und befreien uns gleich zu Jahresbeginn vom Ballast des schlechten Gewissens. Formatiert mit uns eure Festplatten, vernichtet eure Vorsätze und schickt sie dorthin wo sie hingehören: Zurück ins alte Jahr.

Das heißt wörtlich: Schreibt eure Vorsätze auf einen Zettel und werft sie in die Box an der Kassa. In einem gemeinsamen Ritual (wir machen ein Fotoalbum) werden wir uns dann von allen Altlasten befreien (wir lachen gemeinsam über unsere Zuaheits-Vorsätze).

Aber es werden nicht nur Platten formatiert, sondern auch aufgelegt: Zusammen mit Hausgemacht sorgen die Deaf Rabbits für den passenden Sound.

Die Hasen sind 6 DJs aus dem nördlichen Oberösterreich, die sich ganz dem dunkel-glänzenden Stoff verschrieben haben, aus welchem Musik gemacht ist. Wenn sie aufspielen, dann heißt es strictly Vinyl! Die 90er sind nicht nur die Jahre, in welchen viele von ihnen zur Welt gekommen sind. Nein, die 90er sind auch musikalisch so etwas wie ihr Lieblingsjahrzehnt. Ihr musikalisches Spektrum reicht von klassischem Techno der Berliner Prägung über kantigen Oldskool-Techno bis hin zu Hardhouse, Acid-Hardtrance und schlussendlich auch knalligem Tekkno.






Kleiner Floor aka SchlachtHAUS:
hosted by hausgemacht

23:00-01:00 Mas Maris


Vergangene Termine