Vortrag

Vom Süden lernen? Krise, Zwangsdelogierung und Wohnungslosigkeit: Ausmaß und Widerstand in Europa


Seit die Bankenkrise in Europa zu einer Staatsschuldenkrise wurde, muss gespart werden.

Den "Problemstaaten" im Süden Europas werden massive Sparprogramme auferlegt. Am 19. und 20. November beschäftigt sich eine Weiterbildungsveranstaltung der Abteilung Politik und Entwicklungsforschung Institut für Soziologie der Kepler-Uni Linz mit den Krisendynamiken, sozialen Protesten und alternativen Entwicklungspfaden.


Vergangene Termine