Volksmusik

Volksmusikertreffen


Was 1981 im Hause Bachkönig unter der Leitung von Schuldirektor Franz Bachkönig seine Premiere hatte, wurde zur alljährlichen fixen Institution für Moschendorf - das Volksmusikantentreffen. Anfänglich fanden hier nur Volksmusiker aus dem Südburgenland ihre Bühne. Doch mit der Fertigstellung des Weinmuseums im Juni 1983 standen ausreichende Räumlichkeiten und ein großes Freigelände zur Verfügung, und das Treffen fand immer mehr Zuspruch - sowohl von den Besuchern, als auch von immer mehr Volksmusikgruppen auch außerhalb des Burgenlandes.

Volksmusikertreffen im Weinmuseum Moschendorf,
Infos 03324 / 6318


Vergangene Termine