Literatur · Theater

Volker Elis Pilgrim - Hitler 1 und Hitler 2. Das sexuelle Niemandsland


Der Männerforscher Volker Elis Pilgrim hat jahrelang historische und vergleichende kriminologischen Studien zu Adolf Hitler unternommen. Nun stellt er sein dickes Hitler-Buch vor, in dem er die Behauptung aufstellt: "Hitler war ein gewaltsexuell hypermotivierter Serienkiller, der aus dem Massenmord sexuelle Befriedigung zog."

Eintritt: €8, ermäßigt €6
Anmeldung erbeten:
[email protected]


Vergangene Termine