Alte Musik · Klassik

Vokalensemble Accordare


Das Vokalensembles Accordare unter der Leitung von Miriam Ahrer lädt zum Passionskonzert ein.

Sie hören zwei fünfstimmige, von Hoffnung getragene Psalmvertonungen von Heinrich Schütz aus dem letzten Jahr des Dreißigjährigen Krieges, 1648: „Die mit Tränen säen“ (…werden mit Freuden ernten) und „Herr, auf dich traue ich“ ( …der du hast zugesaget mir zu helfen…) sowie Werke von Dietrich Buxtehude, an der Orgel die Kirchenmusikerin und Organistin der Grabenpfarre, Christina Wilfinger.

Das Hauptwerk des Konzertes wird die Matthäus-Passion von Heinrich Schütz aus dem Jahr 1666 sein, die letzte, musikalisch reichste und dramatisch lebendigste seiner drei Passionen. Musikinstrumente durften damals während der Passionszeit vielerorts in der Kirche nicht verwendet werden. Als Evangelisten hören Sie Markus Sölkner, als Jesus Gerd Kenda.


Vergangene Termine