Pop / Rock

Voice Mania Short Cuts – The Razzzones, Bye Maxene, Tim Kriegler, Rhythm4, Heaven Sent Cat, Geo Popoff


Zusätzlich zur A CAPPELLA „OPEN MIC“ CASTING SHOW, die mit Rekordbeteiligung und Publikums-Furore in ihr siebentes Jahr geht, stehen heuer VOICE MANIA SHORT CUTS zum fünften Mal auf dem Programm. Vokal-Artistik und Beatbox gehen mit Body-Akrobatik eine akustisch visuelle Allianz ein.

Mit krassem HipHop-Beatbox-Style aus Jazz, Rock, Elektropunk, fetten Beats und Geräuschen heizen The Razzzones ein. Die betörenden Sweethearts von Bye Maxene gesellen sich mit erotisch knisterndem 1940er-Swing in poppigen Arrangements hitverdächtig dazu. Da schwingt sich der Berliner Akrobat Tim Kriegler an seinen Strapaten, zwei von der Decke hängenden Stoffbändern, mit artistischen Luftsprüngen in Vollendung in die Höhe. Mit Body Percussion und Vokal-Akrobatik in temporeicher Publikums-Interaktion setzen Rhythm4 mitreißend fort. Die junge Wiener Band Heaven Sent Cat (Anna Dirnberger, Johannes Bohun und als Special Guest Verena Berg) entfacht mit lyrisch-ekstatischem Debüt-Album und Body Percussion rhythmische Spannungsbögen im Publikum.


Vergangene Termine